• Planetarium Hamburg
    Planetarium Hamburg
    seit 1930 im Hamburger Stadtpark in einem ehemaligen Wasserturm
  • Hamburger Hafen
    Hamburger Hafen
    der größte Seehafen in Deutschland
  • Planten un Blomen
    Planten un Blomen
    eine etwa 47 Hektar große Parkanlage im Herzen von Hamburg
  • Hamburger Fischmarkt
    Hamburger Fischmarkt
    lockt jeden Sonntag 70.000 Besucher an die Elbe

Hamburg Sehenswürdigkeiten

Deutschland hat viele große Städte wie Berlin, München, Leipzig, Frankfurt am Main und andere. Die meisten Einwohner haben aber Berlin und Hamburg. Hamburg ist aber nicht nur deswegen besonders. Hamburg liegt an der Nordsee und ist eine schöne, grüne Stadt mit viel Wasser. Es gibt zwei Flüsse, die Elbe und die Alster, mit über zweitausend Brücken. Hamburg ist eine Hafenstadt. Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen in Deutschland und der zweitgrößte in Europa. Hier kommen Schiffe aus der ganzen Welt an. Man sagt: "Hamburg ist ein Tor zur Welt", und für viele Deutsche ist Hamburg die "Traumstadt".

Mit vielen Museen, Theatern, Kinos und Kunstgalerien ist die Stadt ein Kulturzentrum. Auf ein reichhaltiges Kulturangebot kann dieser Stadt stolz sein. Dort können Sie, sowie mittelalterlichen, als auch den modernen Geist der Gesellschaft und Kultur erleben. Falls Sie die deutsche Kultur näher erleben möchten, dann müssen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten besuchen, wie Hamburger Michel, Hamburger Rathaus, Hamburger Speicherstadt, der Fischmarkt, Fesselballon HighFlyer, Planetarium Hamburg, Planten un Blomen, Alter Elbtunnel, Hamburger Hafen, U-Boot 434, das Chilehaus aus der Zeit der Expressionismus, der Leuchtturm aus 1310.

Auf der Insel Neuwerk, und viele andere interessante, einzigartige Sehenswürdigkeiten. Hamburg hat über 100 Musikklubs, mehr als 60 Theater, etwa 280 Musikverlage und über 60 Museen. Unter Top-Sehenswürdigkeiten zählen, u.a. der Fischmarkt, der wirklich legendär ist und ein Muss für jeden Besucher ist. Die Speicherstadt, ein Lagerhauskomplex, zählt auch unter Top-Sehenswürdigkeiten Hamburgs, der besonders bei Dämmerung magisch und romantisch wirkt. Elbphilharmonie, Hamburger Rathaus, Miniatur Wunderland, St. Pauli und Reeperbahn, Tierpark Hagenbeck sind auch einige der berühmtesten Hamburger Sehenswürdigkeiten.

Ein bekannter Hamburger Gruß ist "Hummel, Hummel" und er wird mit "Mors, Mors" beantwortet. Ein bekanntes Gericht aus Hamburg ist die Hamburger Aalsuppe, die Backobst enthält. Das gute Essen ist auf jeden Fall ein Vorteil, insbesondere für Gourmets. Es findet sich etwas für jeden Geschmack, von den extrem wählerischen, die nur Spezialitäten essen können, bis zur den, die gerne Fast Food und ähnliche schnelle Gerichte essen. Vor den exklusivsten deutschen, chinesischen, italienischen Restaurants, bis zur typisch deutschen Currywurstbude ist alles zu finden.

Auch das Angebot an Hotels, Motels und Pensionen ist groß. Sie können zwischen exklusivsten Luxushotels wie "Grand Elysée", "Louis C. Jacob", bis günstigen Motels, wie "Wandsbek", "Leonardo Stillhorn", wählen. Da Hamburg ein Großstadt ist, stehen Ihnen diesbezüglich viele verschiedenen Transportmitteln zur Verfügung - von öffentlichen Verkehrsmitteln wie U-Bahn, S-Bahn, die den Besuchern mit begrenztem Budget entsprechen, bis zur Taxis. Was das Nachtleben betrifft, sind die zahlreichen Discos und Nachtklubs, das perfekte Ort, wo man die Hamburger Musikszene erleben kann, da in Hamburg über 10.000 freien Künstler leben. Seine Sie immer auf eine Überraschung bereit, weil Hamburg selbst eine Überraschung ist.